2. Meisterschaftsrennen in CH-Wohlen

wohlen


Das Rennen war sehr schwierig und anstrengend. Am Morgen habe ich mit alten Reifen die freien Trainings bestreitet und wurde von der Zeit her Sechster.
Als wir die neuen Reifen montiert haben und ich das Zeitfahren gefahren bin, hatte ich nur Probleme mit diesen Reifen.
Die Reifen brauchten viel zu lange, bis sie warm wurden und so musste ich den 1. Lauf mit Rang 8 starten.

Beim 1. Lauf waren die Reifen besser, wurde jedoch Achter.
Beim 2. Lauf gab es Probleme am Chassis und ich wurde wieder Achter.
Im Finallauf ging alles gut. Ich bin im 8. Rang gestartet und schlussendlich Sechster geworden.

Obwohl ich eigentlich ein besseres Resultat erzielen wollte, muss ich mich zufrieden geben, da es erst das 2. Meisterschaftrennen war und noch 4 Rennen bevorstehen.
Ich habe vollen Einsatz gegeben und selbst einige Sponsoren haben das gemerkt. Ich freue mich für die Sponsoren die zufrieden waren.
Wir hoffen, dass die Zuschauer Spass hatten und das ich mit meiner Leistung auf der Piste und mit meiner Leistung überzeugen konnte.

Ich bedanke mich bei allen Sponsoren!

Nächstes Rennen

No events to display

Bildergalerie

IMG 3896 korr

Kontakt

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

> zum Kontaktformular

facebookinstagramyoutube